Implantate

Implantate

Ein Zahnimplantat ist eine “künstliche“ Zahnwurzel. Es wird operativ in den Kieferknochen eingesetzt. Dort verwächst es mit dem Knochen. So bietet es dem darauf angebrachten Zahnersatz – z. B. Kronen, Brücken oder Prothesen – einen festen Sitz.

Implantate haben sich weltweit millionenfach bewährt. Unverträglichkeiten oder allergische Abwehrreaktionen kommen sehr selten vor. Zahnimplantate sind in der Regel aus Titan, einem hochwertigen körperverträglichen Metall. In der allgemeinen Chirurgie werden zum Beispiel künstliche Gelenke aus Titan seit Jahrzehnten erfolgreich eingesetzt.

Ganz gleich, ob nur einer, mehrere oder gar alle Zähne zu ersetzen sind, Implantate bieten vielfältige Lösungen mit hohem Komfort. Verschiedene Implantatgrößen und -varianten ermöglichen die optimale Wiederherstellung der natürlichen Gebissverhältnisse. Auch bei Zahnverlust durch einen Unfall ist das Implantat, insbesondere für junge Menschen, die ideale Alternative zur herausnehmbaren Prothese.

Eine Implantation ist bei Patienten mit einer gesunden Ausgangssituation und einer normalen Wundheilung möglich. Altersbegrenzungen gibt es nahezu keine. Selbst bei sehr betagten Patienten können Implantationen durchgeführt werden, sofern es der allgemeine Gesundheitszustand erlaubt.


Bleaching

Zähne schonend aufhellen


mehr
Digitales Röntgen

Wir arbeiten mit neuesten Technologien!


mehr
Harmonieschiene

HarmonieSchiene – die unsichtbare Zahnspange.

Informieren Sie sich noch heute!


mehr

copyright by Zahnarztpraxis Block / Impressum / Datenschutz